Work-Life-Balance Beratung & Coaching

"Work-Life-Balance" ist ein sehr verbreiteter Begriff, der, ausgehend von den USA, einen Siegeszug um die Welt antrat und regelrecht zum Modebegriff wurde. Leider teilt der Begriff hier ein ähnliches Schicksal, wie "Synergie" oder "Team", denn eine grundsätzlich gute Sache wird durch Oberflächlichkeit und Missbrauch von seiner ursprünglichen Kernaussage getrennt und verflacht. Wenn man versucht, Work-Life-Balance konkret werden zu lassen, ergeben sich daher einige Schwierigkeiten. Als Beispiel sei hier das Modell von Nossrat Peseschkian genannt.

Nach Peseschkian, Arzt und Psychotherapeut (und Begründer der "Positiven Psychotherapie"), sollten die vier Bereiche

- Leistung / Beruf

- Körper / Sinne

- Kontakte / Beziehungen

- Sinn / Zukunft

im Gleichgewicht, in der Balance sein. Wie aber findet man nun heraus, ob das eigene Leben tatsächlich in Balance ist? Viele Menschen spüren ein diffuses Unbehagen, welches sich durch Redewendungen zeigt, die mir häufiger in der Praxis begegnen:

- "Ich müsste mal kürzer treten"

- "Wenn ich in Rente gehe, dann tue ich, was mir wirklich Spaß macht"

- "Als Erfolgsmensch habe ich einfach keine Zeit für gelungene Beziehungen"

- "Solange ich nicht wirklich krank bin, kann es mir ja so schlecht nicht gehen..."


Also was tun?

Tatsächlich greift der Begriff der Work-Life-Balance oft zu kurz. Wie jedes Modell soll auch Work-Life-Balance dazu dienen, komplexe Zusammenhänge zu vereinfachen und greifbar zu machen. Praktisch beginnt die Arbeit erst mit der Feststellung und Benennung von Defiziten. Dies kann aber nur der Anfang sein. Der Umgang mit diesen Defiziten und das Finden nachhaltiger Lösungen gehört in die Hände eines erfahrenen Coaches oder Therapeuten, das Lesen eines Lebenshilfe-Buches wird nicht reichen. Gemeinsam gelangen wir bei einem Coaching-Prozess mit unterschiedlichen Methoden und Prinzipien zu Erkenntnissen über die eigene Persönlichkeit. Ziele, Werte und eine praxisorientierte Umsetzungsstrategie bilden die Basis für ein ausgeglichenes Leben in Balance.

Interessiert? Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, gern

telefonisch: 0 23 31 / 204 46 44 oder per eMail